Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 
 
 

Furtaies (Strauben)

Rezept für 4 Personen

Zutaten: 500 g Weißmehl, 250 g gezuckerte Sahne, 50 g Weichbutter, 2 Eier, 6 Eigelbe, 1 Würfel Backhefe
Zubereitung:
mit der lauwarmen Sahne, der geschmolzenen Butter, den Eiern, den Eigelben und mit der, in etwas Wasser aufgelösten Backhefe, einen homogenen Teig formen. Nach und nach das Weißmehl dazugeben. Eine kleine Menge Teig in einen Trichter geben und diesen langsam, wendelförmig in den heißen Öl abfließen lassen und goldfarben backen (siehe Foto). Abtropfen lassen, mit Staubzucker bestreuen und mit Preiselbeermarmelade oder mit einer anderen Marmelade, nach Geschmack, servieren.
Zurück zur Liste
 
Kontaktieren Sie uns!
 
 
Anzahl Pers.
 
Anfragen Buchen